© 2017 by Uwe Reifenstahl. Alle Rechte vorbehalten.

Orchideengesellschaft

Kurpfalz e.V.

Aus unserer reichhaltigen monatlichen  Pflanzenvorstellung wählen wir jeweils ein besonderes Exemplar aus. Die Gründe können sein ein besonderer Kultur-Erfolg,  und/oder selten in Kultur, und/ oder erstmals in unserem Verein vorgestellt. Die Vorstellungen der Vormonate finden Sie im Bereich "Bilder".

Orchidee des Monats September

 

Barbosella cogniauxiana Schltr. (1918)

Habitus

Blüte

 

Kultivator: Conny LANG und Franz KAST

Infloreszenzen: geschätzt über 100 Einzelblüten

Blütengröße: ca. 2 cm groß

Duft:  schwach

Erstbeschreibung: als Restrepia cogniauxiana Speg. & Kraenzl.; in: Orchis 2:127 (1908)

Vorkommen: epiphytisch in südost- und Süd-Brasilien bis Argentinien (Missiones)

Kulturbereich: Gewächshaus, temperiert bis warme Abteilung, auf Block aufgebunden.

Nähere Informationen: Pabst & Dungs: Orchidaceae Brasiliensis Band 1, Strichzeichnung S. 362, Nr.1434, als Barb. porschii                                    www.wcsp.science.kew.org

 

Ausgewählt von Roland Schettler  aus 36 vorgestellten Pflanzen.